SPD-Ortsverein Winsen (Aller)

Ihre SPD in der Gemeinde Winsen (Aller)

Familien- und Seniorenbeauftragte zu Gast bei der ASF

Am 26. Juni war Frau Doris Pohland vom Familien- und Seniorenbüro der Gemeinde Winsen (Aller) zu Gast bei der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF). Im Rahmen eines äußerst informativen, aber auch geselligen Abends im Hotel Stadt Bremen konnte Frau Pohland ausführliche Information zu den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsrecht und Patientenverfügungen vermitteln.

Das Interesse unter den Frauen war sehr groß, sind doch gerade bei Senioren diese Themen von großer Wichtigkeit. So wurde viel diskutiert, und am Ende eines gelungenen Abends konnten viele offene Fragen beantwortet und Unklarheiten beseitigt werden.

Wer Interesse an diesen Themen oder andere familien- und seniorenrelevante Fragen hat, kann sich mit Frau Pohland im Familienzentrum Kleines Neues Land, am besten vormittags, unter der Rufnummer (05143) 666 789 oder per Email, familienbuero@winsen-aller.com, in Verbindung setzen.

Interessierte Frauen sind in der ASF jederzeit herzlich willkommen. Setzen Sie sich mit der Vorsitzenden, Frau Gertrud Reimchen, unter (05143) 1569 oder per Email, Gertrud.Reimchen@t-online.de in Verbindung, um mehr über die Arbeit der Frauen in der SPD zu erfahren.